Wenn der Blick in den Spiegel ...

Spiegel Mann

Sind Sie ein körperbewusster Mann und schauen Sie gerne in den Spiegel? Dann sollten Sie sich von ironischen Sprüchen nicht davon abbringen lassen. Eitle Männer sind bei Frauen sehr beliebt. Sie haben in der Regel in gutes Körperbewusstsein und leben gesund legen Wert auf eine ausgewogene Ernährung.

Warum soll ein Mann nicht in den Spiegel schauen dürfen?

Warum sollen immer nur Frauen in den Spiegel schauen und Männer nicht? Sie wollen doch auch gut aussehen und einen guten Eindruck hinterlassen. Da muss es Ihnen auch vergönnt sein, sich von Ihrem Anblick überzeugen zu können. Auf der einen Seite wird immer über Männer gelästert, die ihr Aussehen und vernachlässigen, und wenn Sie es anders machen und in den Spiegel schauen, ist es manchen auch wieder nicht recht. Lassen Sie die Neider, Neider sein und leben Sie so, wie es Ihnen am besten gefällt. Sie werden merken, dass Sie an das Ziel Ihrer Träume kommen, wenn Sie auf sich und Ihr Auftreten achten. Ein bisschen Selbstkritik gehört immer dazu, wenn man den Blick in den Spiegel wagt....

Selbst bei Jakobus 2.8. 3. ist zu lesen: "Liebe deinen Nächsten wie dich selbst." Daraus geht eindeutig hervor, dass man sich selber erst einmal akzeptieren und lieben muss, bevor man andere wirklich lieben kann. Mit Selbstverliebtheit hat der Blick in den Spiegel also gar nichts zu tun. Ignoriert man sich als Mann selber, kann auch kein tieferes Interesse an anderen bestehen. Genau aus diesem Grund sind Männer, die gerne in den Spiegel schauen bei Frauen so begehrt. Frauen wollen wahrgenommen und für schön befunden werden. Jede Frau ist frustriert, wenn sie sich aufwendig frisiert und stylt und der Mann an ihrer Seite diese Bemühungen gar nicht wahrnimmt. Wie soll ein Mann, der sich selber nicht wahrnimmt, Interesse daran haben, wie viel Mühe sich eine Frau für ihn macht?

Bleiben Sie, wie Sie sind

Bleiben Sie daher ruhig so, wie Sie sind, und lassen Sie sich von Ihrem Umfeld nicht beirren. Das Sie vielleicht zeitweise immer öfter in den Spiegel schauen liegt nur daran, dass Sie ein Perfektionist sind. Sie sind auf der Suche, nach Verbesserungsmöglichkeiten. Sie achten darauf, dass Sie nicht zunehmen, Sie fragen sich, ob die Frisur richtig sitzt und ob Sie perfekt rasiert sind. Achten Sie lediglich darauf, dass Sie sich selber nicht verunsichern, weil Sie zu kritisch mit Ihrem Spiegelbild sind. Schauen Sie daher nicht nur in den Spiegel, sondern schauen Sie sich vergleichsweise auch einmal andere Männer an. Sobald Sie den Eindruck haben, dass Sie mindestens genauso, wenn nicht sogar besser gestylt sind, erübrigen sich weitere Blicke in den Spiegel.

Setzen Sie sich nicht selber unter Druck

Setzen Sie sich in keinster Weise selber unter Druck. Sie können noch so gut aussehen, wenn Sie selber nicht davon überzeugt sind, schwindet Ihre Ausstrahlung. Ihre Mitmenschen spüren, dass Sie verunsichert sind. Gewöhnen Sie sich daher an, dass Sie überzeugend und selbstbewusst auftreten, wenn der Kontrollblick im Spiegel zu Ihrer vollsten Zufriedenheit ausgefallen ist. Sie sind wer, und das müssen Sie auch zeigen. Übertreiben Sie es aber nicht, sonst könnten Sie schnell arrogant wirken.

Bildquelle: Jürgen Nießen / pixelio.de

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
 
Logo maennerseite ch