Gesunde Ernährung für Männer

In der heutigen Zeit ist es immer mehr Männern wichtig, bewusst und gesund zu leben. Die richtige Ernährung für Männer ist nicht nur das A und O, wenn es um Fitness und Sport geht, sondern auch für das allgemeine Wohlbefinden, die Ausstrahlung und natürlich die Gesundheit. Zu diesem Zwecke gibt es inzwischen beinahe zahllose Präparate aus der Kategorie Nahrungsergänzungsmittel, doch beherzigt man nur einige wichtige Tipps, kann er getrost auf diese Präparate verzichten und nebenbei auch noch ein wenig Geld sparen. In diesem Zusammenhang muss aber noch erwähnt werden, dass wertvolle Nahrungsmittel in der Regel immer etwas mehr kosten als jene Lebensmittel, welche nicht so wertvolle Vitamine und Mineralstoffe aufweisen. Dies gilt auch für Ballaststoffe und andere Nährstoffe, welche für den Körper unerlässlich sind. Weiterhin unterscheiden sich die Lebensmittel auch bezüglich der chemischen Zusätze.

 

Effektive Ernährung für Männer

Zunächst einmal legen viele Männer Wert auf ihre Sporteinheiten, welche sie regelmässig einlegen. Dabei ist es gleichgültig, ob es um Ausdauertraining oder Muskelaufbau geht. Doch vor allem bei dem Muskelaufbau geht es darum, nach dem Training einen kleinen Eiweiss-Snack zu sich zu nehmen, damit der Muskel Nahrung bekommt, um zu wachsen. Hier greifen viele Männer zu den genannten Präparaten, welche einen schnellen Muskelaufbau versprechen. Fakt ist aber, dass Buttermilch, Käse, Eier, Hühnchen oder Fisch den gleichen Effekt erzielen. Diese Lebensmittel sind nicht nur günstiger, sondern versorgen den Körper noch zusätzlich mit weiteren Aminosäuren und wertvollen Vitalstoffen. Wer als Mann hier besonderen Wert auf Qualität legt, kann sich für Bio-Produkte entscheiden. Bio ist nicht gleich Bio, diese Tatsache ist mittlerweile sicherlich bekannt. Unabhängige Foren im Netz informieren darüber, welche Lebensmittel wieder getestet wurden und welche für den Verzehr besonders geeignet sind.

 

Wertvolle Fette für den Körper

Wer sich mit dem Thema Ernährung mal ein wenig auseinander gesetzt hat, hat sicherlich davon gehört, welch unterschiedliche Wertigkeiten die verschiedenen Fette haben. Da Männer einen wesentlich höheren Grundbedarf als Frauen aufweisen, benötigen sie auch wesentlich mehr Kalorien als diese, selbst wenn keine grossen körperlichen Arbeiten verrichtet werden. Zunächst einmal ist Butter wertvoller als Margarine, da es ein natürliches Lebensmittel darstellt. Laut neuster Studien soll weiterhin das Hanföl zu den gesündesten Ölen überhaupt gehören. Dieses kann über das Gemüse oder den Fisch gegeben werden. Zum Braten eignet es sich dabei nicht, genauso wenig wie alle anderen nativen und kaltgepressten Öle. Zum Braten kann am besten Sonnenblumenöl verwendet werden, da dieses in der Pfanne nicht zu heiss wird und so keine gesundheitsschädlichen Russ-Stoffe entstehen können. Zum Salat hingegen eigenen sich eine Vielzahl an kaltgepressten Ölen wie zum Beispiel Leinöl, Sesamöl, Olivenöl und dergleichen.

 

Saisonale Ernährung kann besser verwertet werden

Natürlich gibt es in der heutigen modernen Welt einfach alle Lebensmittel und das zu jeder Zeit und überall. Normal ist das aber nicht und wirklich gesund auch nicht. Am besten, man entscheidet sich, Lebensmittel zu kaufen, welche auch gerade in der eigenen Region wachsen. Auf diese Weise kann der Verzehr von Erdbeeren, Spargel, Kohlsorten und dergleichen besonders genossen werden. Vor allem die Lebensmittel aus vielen südlichen Ländern werden mit sehr starken chemischen Lösungen besprüht, diese wiederum belasten den Körper enorm. Auch wenn es dieses Obst und Gemüse besonders günstig zu erwerben gibt, kann man sich überlegen, ob er nicht doch ein wenig mehr Geld ausgibt, dafür aber seinen Körper mit wirklich guter Nahrung versorgt. Dies trägt langfristig nicht nur zu einem besseren Wohlgefühl und einer attraktiveren Optik bei, es wird auch zahlreichen Krankheiten vorgebeugt. Ein frischer Teint und glänzende Haare sind dabei nicht nur bei Frauen attraktiv, auch Männern steht es sehr gut, wenn sie frisch und gesund aussehen.

 

Bildquelle: Anelka / Pixabay.com

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
 

Weitere interessante Themen

Logo maennerseite ch