Kommunikation - keine einfache Sache

Unsere Sprache ist das Mittel, welches uns verhilft, mit anderen Menschen zu kommunizieren. Wir können ihnen beispielsweise unsere Gefühle mitteilen, ihnen sagen, wie sie etwas zu tun haben oder einfach nur reden. Studien haben ergeben, dass der durchschnitts Mann etwa 30000 Wörter pro Tag sagt. Paradoxerweise wird einem aber sehr selten gesagt, wie man denn eigentlich kommunizieren soll. Aus diesem Grund kann Mann nun in Folgenden Artikel lesen, wie man richtig kommuniziert, welche Arten von Kommunikationen es gibt und wie man sich spezielle Taktiken so zunutze machen kann, dass in speziellen Situationen ein Vorteil daraus erzielt wird. 

 

Auf diese zwei Arten kann Mann kommunizieren:

 

Im Groben unterscheidet man die soziale Interaktion und die soziale Kommunikation. Das mag auf den ersten Blick für den Leser erst einmal relativ gleich klingen, doch meint die soziale Interaktion das wechselseitig aufeinander bezogene Verhalten zweier Menschen, während die soziale Kommunikation den Austausch von Informationen beschreibt. Somit gibt es, wenn Mann mit jemand Anderem redet, nicht nur den Austausch durch die Sprache, also das, was man tatsächlich sagt, sondern auch das, was man eben nicht sagt, sondern nun nonverbal übermittelt. Wenn dies vor jeder Kommunikation bewusst gemacht wird, kann man den Gesprächspartner auf jeden Fall durch eine gelungene Körpersprache positiv beeindrucken. 

 

Warum ist es für Mann wichtig, richtig zu kommunizieren?

 

Natürlich kann man, wenn sich mit dem Thema nicht hinreichend beschäftigt worden ist, gesagt werden, es sei doch egal, auf welche Weise man etwas sagt, Hauptsache es wird überhaupt geredet. Das stimmt nicht so ganz, denn mit einem Partner zu kommunizieren bedeutet immer, diesen auch zu manipulieren. 
Man stelle sich nur folgenden Fall vor: Nach langer Überlegungszeit hat man beschlossen, beim zuständigen Personaler nach einer Gehaltserhöhung zu fragen. Wenn man nun ganz unvorbereitet und ohne ein richtiges Konzept in das bedeutsame Gespräch geht, sind die Chancen auf Erfolg nur mäßig. Eine richtige Vorbereitung und vor allem eine gute Kommunikationstaktik können über Sieg oder Niederlage entscheiden, und aus diesem Grund kann Mann nun die wichtigsten Tipps für eine gelungene Kommunikation nachlesen. 

 

1. Tipp: Ich-Botschaften

 

Den meisten Lesern mag der Begriff 'Ich-Botschaften' schon bekannt sein, doch die Wenigsten können sich darunter ein tatsächlich praktisches Szenario vorstellen. Das Anwenden von Ich-Botschaften mein schlicht und einfach, dass im Gespräch hin und wieder Sätze mit 'Ich finde' oder 'Ich denke' integriert werden. Auf diese Weise hat der Gegenüber relativ einfach die Möglichkeit, die Gefühle und Bedürfnisse des Anderen zu erkennen und entsprechend darauf zu reagieren.

 

2. Tipp: Sprechpausen und langsames Reden

 

Die meisten Menschen neigen dazu, in hitzigen Diskussionen oder wichtigen Gesprächen sehr schnell zu reden, um möglichst viel mitzuteilen. Im ersten Moment mag das zwar ganz logisch klingen, doch hat der Gegenüber während des Gespräches dann auch Probleme, dem Gesagten zu folgen. Sprechpausen geben ihm zudem die Möglichkeit, auf das Gesagte zu reagieren bzw. darüber nachzudenken und sich eine vernünftige Meinung zu bilden. 

 

3. Tipp: Kompromisse

 

Auf jeden Fall sollte man, egal um welches Thema es sich handelt, offen für Kompromisse sein. Bereits ein kleines entgegen kommen kann da schon Wunder wirken, und die Kommunikation verläuft in eine ganz andere Richtung als das sture Beharren auf eine feste Position. Dennoch sollte bei diesem Tipp das eigene Ziel nie aus den Augen gelassen werden, welches schon vor dem Gespräch festgelegt wird.

 

Fazit:

 

Alles in allem hat Mann nun sicher gesehen, dass auch ein kleines Gespräch eine enorme Wirkung haben kann. Aus diesem Grund sollte sich vor einer Kommunikation immer überlegt werden, was man sagt und wie man es sagt. Bei Anwenden der genannten Tipps werden in Zukunft Diskussionen wesentlich besser und strukturierter ablaufen.

 

Bildquelle: Pexels / pixabay.com

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
 

Weitere interessante Themen

Logo maennerseite ch