Was wir an Frauen lieben sollten

Was Frauen lieben

Die Frau ist eine ideale Ergänzung für den Mann und verfügt über Eigenschaften, die sich positiv auf die Beziehung auswirken und Schwung ins Leben bringen können. Nicht die Klischees, über die Männer untereinander diskutieren und die in geselliger Männerrunde dominieren, sondern die Fakten über Frau und Mann sorgen für eine glückliche und erfüllte, langfristige und ereignisreiche Beziehung.

Nicht nur das Aussehen, auch der Charakter zählt

Auf der Suche nach der perfekten Partnerin schauen Sie natürlich auf die Ausstrahlung. Wer sagt, dass das Aussehen nicht von Bedeutung ist, entfernt sich von den realen Fakten und macht sich selbst etwas vor. Um eine Frau lieben und mit ihr zusammen sein zu können, ist die Optik allein aber nicht ausreichend. Vielmehr müssen die Eigenschaften Ihrer Partnerin zu Ihnen passen und für Interesse sorgen. Nicht umsonst heisst es, dass die wahre Schönheit von innen kommt und über Äusserlichkeiten hinwegsieht. Doch was lieben Männer wirklich an Frauen und worauf kommt es an, wenn das Gespräch nicht in einer geselligen Männerrunde geführt wird? Ganz klar siegen hier die Eigenschaften der potenziellen Partnerin.

Das lieben Männer an Frauen

Männer lieben selbstbewusste und starke Frauen, auch wenn diese Fakten nicht gerne zugegeben werden. Die Partnerin sollte aber auch gepflegt und attraktiv, niveauvoll, intelligent und witzig sein. Charme und Esprit, Lebensfreude und Individualität sind weitere Aspekte, die eine Frau für Männer erst interessant werden lassen und die Aufmerksamkeit wie ein Magnet anziehen. Wie Sie sehen, ist die Schönheit nur ein verschwindend geringer Teil der Gesamtheit, die für Sie den Ausschlag für eine Beziehung gibt und beeinflusst, ob Sie eine Frau lieben können. Die attraktivste Erscheinung wird Sie nur wenig interessieren, wenn sich beim ersten Kennenlernen Eigenschaften offenbaren, die Sie an Frauen überhaupt nicht schätzen. Was Männer nicht mögen, sind Arroganz und zickiges Verhalten, Geschwätzigkeit und Neid. Frauen die über diese Eigenschaften verfügen und vielleicht sogar beim ersten Date direkt über ihren Ex hetzen, werden meist nicht zu einem zweiten Date eingeladen.

So ergänzen sich Mann und Frau

Männer sehen viele Dinge pragmatisch, pochen auf Fakten und sind nicht selten beratungsresistent. Hier ist die Frau die optimale Ergänzung, da sie emotional auf die Dinge blickt, Ihnen selbst dann recht geben kann, wenn Sie im Unrecht sind und da Ihre Tipps bei einer Frau meist auf Gehör stossen. Frauen sind all das, was Männer nicht sind. Aber genau in diesen Unterschieden finden Sie viele Details, die Sie lieben und die Sie an Ihrer Partnerin schätzen. Die besten Beziehungen bestehen aus Partnern, deren Eigenschaften verschieden sind und in denen die Leidenschaft und Neugier auf den Anderen durch ständige Reibung erhalten bleibt.

Fazit

In der Partnersuche sollten Sie sich nie auf das sprichwörtlich zweite Ich konzentrieren. Hand aufs Herz, könnten Sie mit sich selbst zusammenleben oder würde es zum ständigen Streit kommen? Primär werden Sie eine Frau lieben, die in ihren Eigenschaften ein Kontext zu Ihrer Person ist und Ihr Leben bereichert. Das Aussehen wird in seiner Gewichtung in den Hintergrund treten und Ihnen wird auffallen, dass Sie vor allem den Charakter lieben.

Photo credit: pedrosimoes7 / Foter / CC BY

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
 

Weitere interessante Themen

Logo maennerseite ch