Cocktails für Männer

Cocktail Mann

Männer trinken keinen Cocktail - oder etwa doch?

Seit je her stellt sich die Frage, ob Cocktails nur für Frauen sind. Wird die männliche Gesellschaft von diesem Genuss ausgeschlossen? Schreitet man zu den Anfängen der Cocktails, waren es früher eher Männergetränke, die aus richtigen harten Spirituosen gemixt worden sind. Das bedeutet, es wurde nur selten mit Softdrinks verlängert, was dem Geschmack der Frauen nicht wirklich entsprach.

Beobachtet man den Mann von heute etwas länger, so fällt, auf dass er doch ganz gerne einen Cocktail probieren möchte, sich aber nicht richtig an das Getränk ran traut. Viele der Männer sind immer noch der Meinung, dass ein Cocktail unmännlich und uncool ist, schliesslich hat man(n) doch einen bestimmten Ruf zu verlieren. Was spricht eigentlich dagegen, dass auch das starke Geschlecht auf einen Cocktail mit Qualität zurückgreifen kann und diesen ebenso wie Frauen geniessen. Gott sei Dank verliert sich die Manifestation, dass ein richtiger Mann aus dem Krug oder aus der Flasche trinken muss. Wer den Strohhalm nicht mag kann ihn doch einfach weglassen. Betrachten Sie den Strohhalm doch nicht als Feindbild, sondern als nichts anders als ein Plastikrohr, aus dem das Getränk gezogen wird. Diese simple Vorstellung erleichtert den Genuss des Getränkes wesentlich. Ausserdem sollte der Cocktail mit Genuss getrunken werden, sodass sich der Strohhalm mehr als nur anbietet.

Alkohol im Cocktail gehört mehr oder weniger mit dazu. Natürlich gibt es zahlreiche Variationen auch ohne Alkohol, dem Geschmack sind dabei keine Grenzen gesetzt. Um die Frage zu beantworten, ob Männer Cocktails trinken? JA, natürlich es gibt sogar sehr gute und eigene Cocktails für Männer, die sich in Zusammensetzung und Aussehen besonders eignen. Der starke kräftige Cocktail, auch "Böllermann" genannt gehört wohl den beliebtesten Getränken. Auch richtige Machos greifen darauf zurück.

Der Cocktail für den Mann - Warum auch nicht?

Qualität spielt bei allen Cocktails eine bedeutende Rolle. Eis in allen Variationen (Crushed, Würfel, . . .) gehört ebenfalls beinahe zu jedem Genuss. Der richtige Mann, der auch mit den Cocktails ein Mann bleiben möchte, benötigt eine spezielle Mischung. Ginger Ale und Cahaca mit ausreichender Menge an Eiswürfel ergeben den perfekten Macho-Cocktail von heute. Cahaca sagt Ihnen nichts? Es handelt es sich hierbei um feinsten Zuckerrohrschnaps aus Brasilien, der eine besondere Geschmacksnote besitzt. Natürlich gibt es noch viele weitere Rezepte für Männercocktails mit Qualität. Lassen Sie sich als moderner Mann diesen Genuss nicht entgehen. Auch auf Ihr Bier müssen Sie nicht verzichten. Inzwischen gibt es verschiedene bierige Cocktails, die das Männerherz höher schlagen lassen. Ein feiner Drink am Abend für echte Kerle.

Der Radler ist wohl der einfachste unter den Longdrinks, darüber hinaus kann der Hefesaft mit allen möglichen Komponenten verfeinert und gemixt werden. Ein Abend in einer guten Cocktailbar wird wohl oder übel nicht ausbleiben. Denn so können Sie die verschiedenen Genussmomente des Lebens bestmöglich auskosten. Eines sollten Sie immer beherzigen: Der Genuss, sollte ein Genuss bleiben, denn Alkohol in den Cocktails sind sehr tückisch und provozieren schnell einen Rausch.

PROST und viel Spass mit Ihrem ganz persönlichen Männer-Cocktail!

Bildquelle: 378322 / pixabay.com

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
 

Weitere interessante Themen

Logo maennerseite ch