Innere Ruhe und Kraft finden

Die innere Anspannung kennt wohl jeder von uns. Man kommt von der Arbeit, ist schlecht gelaunt, da es dort nicht gut verlaufen ist. Dann ist man zuhause, meckert die ganze Zeit rum, obwohl man das gar nicht möchte und verbreitet schlechte Laune und eine bedrückte Stimmung. Doch damit ist jetzt Schluss. Im Folgenden werden praktische Methoden und Vorgehensweisen aufgezeigt, wie jeder zur inneren Ruhe finden und neue Kraft tanken kann. 

 

Die kleinen Dinge zu schätzen wissen 

 

Oftmals sind es die kleinen Dinge im Leben, die man zu schätzen wissen sollte. Man sehnt sich nach dem nächsten großen Urlaub, nach einem neuen Auto oder einem besseren Laptop. Doch vielen Leuten fällt es dabei gar nicht auf, dass sie damit die kleinen Dinge im Leben nicht mehr zu schätzen wissen. Und genau das macht unglücklich. Wie wäre es also zu versuchen, ab jetzt jeden Tag einem Menschen eine Freude zu machen? Denn wenn man Freude verteilt, empfängt man auch diese. Und es ist immer wieder überraschend, wie viel Kraft einem die kleinen Dinge geben können, wie zum Beispiel eine kleine Aufmerksamkeit der Freundin oder ein Lob des Chefs. 

 

Ein Tagebuch führen

 

Nein, das ist kein Schreibfehler und auch kein Irrtum. Um im Leben Ordnung, Ruhe und Kraft zu finden, ist ein Tagebuch genau das Richtige. Wenn der Name 'Tagebuch' fällt, dann denkt man an das Aufschreiben der Geschehnisse des Tages, wie man sich dabei gefühlt hat etc. Das ist im Prinzip auch richtig, denn in das Tagebuch sollte man all das hineinschreiben, mit dem man über den Tag hinweg zufrieden war und was es zu verbessern gibt. Durch diese Vorgehensweise hat man immer genau im Blick, was für Ziele man erreicht hat. So etwas motiviert ungemein und hilft, auf sich selbst stolz sein zu können. 

 

Seinen Mitmenschen danken

 

Eine bekannte Persönlichkeit hat einmal gesagt, dass Erfolg und Zufriedenheit im Leben von zwei entscheidenden Faktoren abhängen: feste Ziele zu haben, an diese auch zu glauben und immer dankbar zu sein. Um also mit sich selbst im Reinen zu sein und zur maximalen Stärke zu finden, hilft es, stets Dankbarkeit zu zeigen. Hat einem jemand geholfen, eine Aufgabe zu erfüllen? Ein kleiner Dank kostet kein Geld, und macht sowohl den anderen als auch sich selbst enorm glücklich. 

 

Meditation

 

Ja, auch die Meditation verhilft zu einem besseren Leben. Meditation meint hier, den eigenen Geist ruhen zu lassen und sich tief zu entspannen. Die ideale Meditationsform ist die solche, in der der Ausführende absolut keine Gedanken hat und sich nur auf die Sache an sich konzentriert. Um mit der Meditation zu beginnen, empfiehlt es sich, täglich etwa 10 bis 15 Minuten Meditationsmusik anzuhören. Solche ist auf bekannten Online-Plattformen zahlreich zu haben. Dazu lege oder setze man sich auf das Bett oder auf den Stuhl und versucht, einfach nur der Musik zuzuhören. Schon nach wenigen Versuchen wird man innerlich viel ruhiger, entspannter und kann sich zukünftigen Aufgaben mit neuer Kraft widmen. 

 

Richtig atmen

 

Gerade in stressigen Situationen neigen einige Menschen dazu, sämtlichen Verstand zu verlieren und Dinge zu tun, die sie hinterher vielleicht bereuen. Dagegen hilft eine einfache Atemtechnik: Tief Luft holen, diese nicht gleich wieder ausatmen, sondern in den Bauch pressen, einige Sekunden abwarten, und dann erst ausatmen. Schon nach fünf bis zehn Atemzügen verringert sich der Pulsschlag, der Stress reduziert sich und man kann erneut klar denken und die richtigen Entscheidungen treffen. 

 

Fazit 

 

Insgesamt sollte es für jeden Menschen, der sich etwas unruhig und nicht ausgeglichen fühlt, erstrebenswert sein, innere Ruhe und Kraft zu finden. Dies gelingt durch viele kleine Teilschritte, etwa dem Formulieren konkreter Ziele, dem Ausüben von Meditation oder dem bewussten Erleben des Alltages.

 

Bildquelle: PublicDomainPictures / pixabay.com 

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
 

Weitere interessante Themen

Logo maennerseite ch