Technics lässt den Kult-Plattenspieler wieder auferstehen

Der legendäre Technics Plattenspieler SL-1200 MK2 gehörte jahrzehntelang zum Inventar jeder Disco. Das Kultobjekt machte die Marke der Panasonic Corporation zum festen Begriff für DJs und Musikliebhaber gleichermassen. Die Neuauflage zum 50. Jubiläum von Technics im Sommer 2016 war auf 1‘200 Stück beschränkt und weltweit in Windeseile ausverkauft. Jetzt kündigte das Unternehmen eine unlimitierte Edition des Kult-Plattenspielers für den Oktober 2016 an. 

 

Aufgrund der weitverbreiteten Nutzung von CDs waren Plattenspieler lange nur ein Nischenprodukt. In den letzten Jahren führte die immer stärkere Nachfrage nach Vinylplatten jedoch zu einer echten Wiedergeburt. 

 

Das Revival eines Kultobjektes 

 

2016 verkündete Technics das Comeback des SL-1200. Der ursprüngliche MK2 erlangte wegen seines Direktantriebs weltweite Berühmtheit. Seit seiner Einführung 1972 stand er am Arbeitsplatz tausender DJs. Der SL-1200 war der Beginn einer langen Serie von Plattenlaufwerken, die auf dem Prinzip des Direktantriebs beruhten. Er wurde wegen seiner hohen Zuverlässigkeit, seines hervorragenden Gleichlaufs sowie seiner mechanischen Robustheit geschätzt und galt als der berühmteste Plattenspieler überhaupt. 2010 dann wurde die Produktion eingestellt. Als Grand Class SL-1200GAE kehrte der analoge Plattenspieler 2016 in einer limitierten Auflage zurück. Die herausragenden Klangeigenschaften und die hochwertige Fertigungsqualität überzeugten weltweit Testerinnen und Tester sowie die internationale Fachpresse. Der Erfolg war überwältigend und innerhalb kürzester Zeit waren alle SL-1200GAE ausverkauft. Also entschied sich Technics dafür, das Liebhaberstück in unlimitierter Auflage endgültig wieder auferstehen zu lassen. 

 

Der unlimitierte SL-1200GEG wird mit den gleichen erstklassigen Eigenschaften des limitierten Modells ausgestattet sein und ist ab anfangs Oktober 2016 für einen UVP von CHF 3‘790.- ausschliesslich beim Technics Fachhändler verfügbar. 

 

Eigenschaften des Technics SL-1200GEG 

 

Um die Beeinträchtigung der Klangqualität durch die Vibrationen des Motors als auch von Drehzahlschwankungen zu verhindern, ist die neue Generation der Technics Plattenspieler mit besonderen Eigenschaften ausgestattet, die selbst die kleinsten Vibrationen verhindern. So kommt der für Vinyl typisch warme und vielschichtige Klang zur vollen Geltung. Durch die dreischichtige Konstruktion des Plattentellers werden unerwünschte Resonanzen vermieden und eine hohe Rotationsstabilität erreicht. Der Tonarm des SL-1200GEG besteht aus besonders leichtem Magnesium, um den Dämpfungseffekt zusätzlich zu erhöhen. Die vierschichtige Gehäusekonstruktion garantiert eine hohe Stabilität und sorgt für eine ansprechende Optik. 

 

Merkmale im Überblick 

 

  • Direktantriebsmotor mit Zwillingsrotor
  • Neuentwickelte Motorregelung
  • Hochempfindlicher Tonarm
  • Plattenteller mit Messingauflage
  • Spezielle Vibrationsabsorber
  • Schwere Aluminium-Deckplatte
  • Magnesium-Tonarm mit geringerer Dichte für verbessertes Ansprechverhalten, höherer
    Eigendämpfung durch das Kaltzieh-Verfahren und geringeren Fertigungstoleranzen und damit
    noch höhere Masshaltigkeit
  • Dämpfungsfüsse aus einer elastischen Silikon-Gummi-Mischung

 

 

Weitere Informationen gibt es auf http://www.technics.ch, auf www.facebook.com/technics.global, auf Twitter via @technics sowie unter https://www.youtube.com/TechnicsOfficial

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Weitere interessante Themen

    • Ein Smart Home planen

      Der Begriff Smart Home ist längst in aller Munde. Doch während die einen sich für die neueste Technik interessieren, schrecken andere vor ihren...

    • Der Drang des Mannes zum Werken

      Als "analoge" Autos durch den Normalbürger noch reparierbar waren, schnappte sich der Familienvater sonntags seinen Werkzeugkoffer und verschwand...

    • Wichtige Tischmanieren

      Welche Frau freut sich nicht, wenn der Partner Tischmanieren hat. Zum einen beeindrucken die Tischmanieren die Partnerin und zum anderen sind sie...

    • Wie wir mit Sport dem Stress den Kampf ansagen

      Stress kündigt sich nicht an, plötzlich ist er da. Ein eskalierender Streit innerhalb der Familie, eine Abmahnung am Arbeitsplatz, eine umfangreiche und...

    • Mit Lebensmitteln graue Haare stoppen? 

      Irgendwann trifft es uns alle. Die Rede ist von den ersten grauen Haaren. Bei dem einen kommen sie früher, bei dem anderen später oder gar nicht....

 
Logo maennerseite ch