Gepflegte Füsse bei Männern

Viele Männer legen grossen Wert auf gepflegte Füsse. Selbst die, die es nicht tun, fangen spätestens kurz vor dem Sommer mit der Fusspflege an. Da Männerfüsse anders sind als die der Damen, benötigen sie auch eine andere Art der Pflege. Wie man Männerfüsse richtig pflegt, wird in den nächsten Zeilen einmal ausführlich erläutert.

 

Die Füsse vorbereiten 

 

Wer unter besonders verhornter Haut an den Füssen neigt, sollte seine Füsse vor der Behandlung auf jeden Fall vorbereiten. Hierzu kann man einfach ein Fussbad in einen entsprechenden Eimer oder in die Badewanne einlassen. Das Wasser sollte ca. 37 Grad betragen, denn dadurch werden Hornhaut und Nägel bereits weicher. Es gibt bereits fertige Fussbad Zusätze, die man dem warmen Wasser einfach nur hinzufügen muss. Allerdings sollte man seine Füsse nicht länger als 10 Minuten einweichen, da sie sonst zu weich für die eigentliche Behandlung werden. 

 

Nägel und Hornhaut bearbeiten 

 

Ist die Haut an den Füssen vorbereitet, kann man mit der Behandlung starten. Da die Nägel durch das Fussbad jetzt sehr weich sind, kann man sie direkt mit einer Nagelschere schneiden. Für zwischendurch eignet sich ein Nagelknipser, da gerade Männer sehr häufig unter harten Zehennägel leiden. Die nun aufgeweichte Hornhaut kann mit einer Hornhautpfeile abgetragen werden. Weiche Haut lässt sich in der Regel viel einfacher abtragen und man benötigt nicht lange, um wieder weiche Füsse zu erhalten. 

 

Die Nachbehandlung nicht vergessen 

 

Damit man auch lange etwas von seiner Fussbehandlung hat, sollte man seine Füsse danach noch eincremen. Mittlerweile gibt es zahlreiche Hornhautcremes und Fussmasken auf dem Markt und man hat diesbezüglich die Qual der Wahl. Eine Fussmaske ist etwas reichhaltiger als eine Fusscreme und sollte nicht zu häufig verwendet werden. Benutz man nach der Fussbehandlung regelmässig eine Fusscreme, muss man die Füsse nicht mehr so häufig von Hornhaut befreien, denn die Creme hält sie weich und geschmeidig. Gerade Männer tragen sehr häufig harte Arbeitsschuhe oder müssen berufsbedingt sehr viel laufen. Das fördert natürlich Hornhaut, weshalb man dagegen regelmässig angehen sollte. 

 

Füsse vor dem schlafen gehen eincremen 

 

Gerade Männer empfinden das eincremen von Füssen oft als lästig und ziehen sich lieber ein Paar Socken über, als ihre Füsse zu zeigen. Dabei ist es ganz einfach die Füsse geschmeidig zu halten. Hat man diese nämlich erst einmal mit der Hornhautfeile bearbeitet, muss man anschliessend nur noch regelmässig cremen. So kann man sich beispielsweise eine feste Routine vornehmen und muss die Füsse dann viel seltener feilen. Ein guter Tipp ist, die Hornhautcreme auf den Nachttisch zu legen und jeden Abend vor dem schlafen gehen seine Füsse einzucremen. Entweder lässt man es so einziehen oder man zieht ein paar Baumwollsocken darüber. Am nächsten Morgen wacht man dann mit super weichen und gepflegten Füssen auf, die sich sehen lassen können. Diese Routine sollte man auf jeden Fall beibehalten. Ansonsten muss man seinen Füssen einfach öfter ein Fussbad gönnen und ab und an auch mit der Feile bearbeiten. Gepflegte Füsse sind nämlich auch beim männlichen Geschlecht ein Muss, denn wer zieht schon gerne Socken in Sandalen an?

 

Bildquelle: Pexels / pixabay.com

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Weitere interessante Themen

    • Wie man seine Ohren richtig reinigt 

      Eigentlich ist das Säubern der Ohren nach dem Duschen schon ein Teil der täglichen Körperpflege im Bad. Es gibt ausserdem Menschen, die versuchen,...

    • Den Vollbart in Form bringen

      Ein gut gepflegter Vollbart mit sauber gezogenen Konturlinien hinterlässt immer einen guten Eindruck, der den Bartträger dominant in Szene setzen...

    • Sport in Zeiten der Quarantäne

      Für viele Männer ist es bestimmt während der Corona-Pandemie sehr hart geworden. Die öffentliche Hand verbietet es nun teilweise oder auch ganz,...

    • Morgens oder abends trainieren?

      Viele Männer fragen sich in Bezug auf Sport immer wieder - Kraft- oder Ausdauertraining, Stationen-Workout oder Zirkeltraining und natürlich lieber...

    • Der automatisierte Garten 

      Der eigene Garten gehört zu den Annehmlichkeiten des Hauses. Doch nicht immer macht die Gartenarbeit Spass. In stressigen Zeiten kann diese Arbeit...

 
Logo maennerseite ch