Die richtige Ernährung für den Mann

Es gibt einige Mythen, die das Thema "Essen" betreffen – vor allem dann, wenn es um das Essen bei Männern geht. Viele Menschen denken, dass Männer besonders viel Eiweiss benötigen oder besonders viel Fleisch essen müssen. Dieser Artikel erklärt, worauf es beim Essen für den Mann wirklich ankommt und wie eine gesunde und ausgewogene Ernährung eigentlich aussehen muss.

 

Essen Männer anders als Frauen?

 

Eine Studie hat herausgefunden, dass Männer die Sache mit der Ernährung in vielen Fällen nicht so ernst nehmen. Für die meisten Männer steht dabei der Genuss im Vordergrund, der gesundheitliche Aspekt kommt dabei erst an zweiter Stelle. Männer konsumieren daher grundsätzlich mehr Fleisch und Alkohol als Frauen – dadurch kommt es häufig zu einer zu hohen Zufuhr an Eiweiss und zu einem Vitaminmangel, da Früchte und Gemüse eher selten auf dem Speiseplan stehen. Auch, wenn Männer einen durchschnittlich höheren Energieverbrauch als Frauen aufweisen, muss die Ernährung trotzdem gesund und ausgewogen sein, um den Körper vor Fettdepots zu schützen.

 

Was sollte bei der Vitaminzufuhr beachtet werden?

 

Bei vielen Männern kann es an Vitaminen fehlen, wenn die Ernährung hauptsächlich fleischlastig ist und Gemüse oder Obst nur in geringen Mengen konsumiert werden.
Wichtig für den Körper ist das Vitamin E, welches in erster Linie in pflanzlichen Fetten und Ölen vorhanden ist. Diese sollten möglichst nicht erhitzt werden – ideal dazu eignen sich z. B. Salate mit einem Dressing aus Öl. Weiterhin sind Vitamin E und Omega-3 Fettsäuren in Fisch vorhanden und können die Herzgesundheit fördern.
Ein Apfel, eine Banane oder eine Orange am Tag können den Gehalt der Folsäure vollständig decken. Diese ist für die Zellbildung sehr wichtig, das Obst kann z. B. als Snack für zwischendurch oder zum Frühstück gegessen werden. Weiterhin sollten Männer auf ihre Jodzufuhr achten – Jod fördert nämlich die Bildung von Schilddrüsenhormonen und ist vor allem in Fisch enthalten.

 

Wie sollten Männer im Allgemeinen essen?

 

Es gibt ein Paar einfache Regeln, die zu befolgen sind, damit nicht nur der Energiegehalt, sondern auch die Zufuhr von Vitaminen und Mineralstoffen gedeckt ist. Das Essen sollte vielfältig sein. Sind in einem Gericht viele Farben vertreten, so kann davon ausgegangen werden, dass das Gericht gesund ist und dass dabei verschiedene Nährstoffe aufgenommen werden. Es sollte sich möglichst um natürlich Produkte handelt, also keine Fertiggerichte.
Rund die Hälfte der gesamten Energiezufuhr sollte dabei aus hochwertigen Kohlenhydraten kommen, also z. B. aus Hartweizennudeln oder aus anderen Vollkornprodukten oder aus Obst und Gemüse. Nur rund 15 % der gesamten Nahrung sollten Proteine sein, z. B. Fisch oder Milchprodukte. Auf einen übermässigen Konsum von Fleisch ist eher zu verzichten, vor allem rotes Fleisch ist schädlich für das Herz. In einer Woche sollten rund 500 Gramm Fleisch gegessen werde – alles darüber hinaus, kann der Körper an Proteinen in der Regel nicht verwerten. Bei der Zubereitung von Gerichten sollte möglichst wenig Fett oder Öl verwendet werden. Statt Lebensmittel anzubraten, sollten diese lieber gekocht oder gedünstet werden. Dadurch werden nicht nur die Nährstoffe erhalten, auch der Körper kann die Nahrung deutlich einfacher verdauen.

 

Alkohol und Rauchen

 

Im Durchschnitt werden Alkohol und Zigaretten von Männern deutlich häufiger konsumiert als von Frauen. Wer auf sein Feierabendbier nicht verzichten möchte, kann auch zur gesunden alkoholfreien Variante greifen. Das alkoholfreie Bier schmeckt nicht nur hervorragend, sondern ist ebenfalls isotonisch und kann den Körper nach körperlicher Anstrengung oder nach Sport mit Nährstoffen versorgen.

 

Bildquelle: congerdesign / pixabay.com

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Weitere interessante Themen

    • Haarausfall erfolgreich stoppen

      Zahlreicher Männer, egal ob jung oder alt, leiden unter Haarausfall und mindestens jeder Zweite von ihnen würde dies unbedingt ändern, wenn es da...

    • Die perfekte Hautpflege für den Mann 

      Gepflegt, frisch und vor allem gesund soll die Männerhaut sein. Hierfür brauchen Männer jedoch keinen vollgestopften Badezimmerschrank mit teuren...

    • Wie gefährlich ist Schnarchen? 

      Wer schnarcht, stört den Schlaf seines Zimmergenossen ganz erheblich und in unangenehmer Weise. Doch dies ist nicht der einzige Nachteil, auch die...

    • So leben Männer gesund und happy

      Immer mehr Männer achten zunehmend auf Ihre äußere Erscheinung, auf gute Ernährung und auf eine gesunde Lebensweise. Viele Herren der Schöpfung...

    • Whatsapp-Codes der Frauen - DAS will sie!

      Whatsapp & Co. - DAS will sie wirklich! Warten, knappe Antworten, wann ist es zu viel, wann zu wenig und weitere Stolperfallen lauern beim Kontakt bei...

 
Logo maennerseite ch