Die richtigen Socken für den Mann

Socken sind bei Männern stets ein heikles Thema. Der hohe Tragekomfort macht die Socken nicht nur beim Sport zu einem dauerhaften und treuen Begleiter. Für den Alltagsgebrauch treffen die Männer mit gestrickten Business- oder Freizeitsocken eine richtige Wahl. Diese reichen bis zur Mitte ihrer Waden und haben einen breiten und vor allem bequemen Bund. Der besonders hohe Baumwollanteil gibt einen angenehmen Tragekomfort. Hierbei sorgt das Elasthan für eine hinreichende Passform. Mit klassischen Farben in Grau, Schwarz und Weiss haben die Männer viele Möglichkeiten der Kombination mit Hosen. Wenn sie hiermit Akzente setzen wollen, dann können auch farbige Varianten gewählt werden. Männer-Strümpfe in Grün oder Rot und gemusterte Socken können eine gute Alternative zu dunklen Hosen.

Sportsocken sind die optimalen Begleiter bei sportlichen Aktivitäten. Beim Training schützen Polsterungen an Ferse und den Ballen. Damit die Sportsocken auch bei den Bewegungen nicht an den Füssen verrutschen können, haben die meisten Modelle stützende Materialien an Mittelfuss und Bündchen. Sportsocken bestehen vor allem aus atmungsaktivem Material wie Baumwolle Merinowolle oder Polypropylen. Auf diese Weise können schwitzende Füsse vermieden werden. Elasthan sorgt vor allem bei Sportsocken für die notwendige Anpassung und Flexibilität an die Fussform.

Füsslinge sind fast unsichtbare Partner für die Schuhe. In typischen Füsslingen für Männer ist der Fuss lediglich von den Zehen bis hin zu den Fersen mit Stoff bedeckt, der Rest ist frei. Bei weiter ausgeschnittenen Schuhmodellen oder Sandalen hat der Mann so eine moderne Möglichkeit, diese Füsslinge zu tragen, ohne dass diese zu sehen sind. Generell sind für Füsslinge die klassischen Farben Schwarz, Weiss und Grau.

Kurz- und Sneakersocken sind unauffällig und zugleich bequem. Diese Socken enden auf der Höhe des Knöchels oder knapp darunter. Mit dieser Form sind diese in Halbschuhen nicht zu sehen. Für Sneaker in Zusammenhang mit kurzen Hosen hat der Mann eine besonders modische Alternative.

Mit Socken-Sets und Boxen kann der Mann beim Kauf Geld sparen. Praktisch sind solche Socken-Sets, die mehrere Paare beinhalten. Bei diesen Socken in einem Set kann der Mann im Gegensatz zu Einzelpaaren Geld sparen. Diese haben zugleich den Vorteil, dass er diese, wenn sie die gleiche Farbe besitzen, nach dem Waschen nicht extra sortieren muss.

Beim Sockenkauf ist vor allem die Passform sehr wichtig. Sind Socken zu gross, könnten diese auch am Mann Falten schlagen oder herunterrutschen. Dies kann in Schuhen zu Blasen oder zu Druckstellen führen. Wenn die Socken dagegen zu klein sind, werden die Zehen meist eingeschnürt und das Bündchen kann dann unangenehm in die Haut schneiden. Wenn die Grösse des Fusses in der Mitte der Sockengrösse liegt, dann können die Socken passend sein.

Die Socken sollten stets nach dem Anlass gewählt werden. Für sportliche Tätigkeiten sind gut sitzende und elastische Sportsocken die optimale Auswahl. Männer, die gern Turnschuhe tragen, sollten auf jeden Fall Sneakersocken im Kleiderschrank haben. Wenn in seine, Beruf oftmals Anzüge trägt, für den eignen sich feine Baumwollsocken.

Sockenmaterialien besitzen vor allem wärmende und anpassungsfähige Eigenschaften. Herrensocken für verschiedene Anlässe bestehen aus unterschiedlichen Materialien. Positive Eigenschaften des Materials machen die Socken sehr komfortabel. Solche Modelle aus Baumwolle besitzen einen sehr hohen Tragekomfort und sind langlebig und robust.

Ein Elasthananteil macht die Herrensocken gleichzeitig flexibel und elastisch. So passt sich der Stoff am Bund und am Spann des Fusses gut an. Socken für den Sport aus geruchsabweisendem und atmungsaktivem Material geben dem Mann bei hoher Belastung ein angenehmes Gefühl an den Füssen und regulieren die Bildung von Schweiss. Zu den meistgekauften Socken für Männer zählen solche in Schwarz. Diese sind einfach zu kombinieren und trotzdem sexy. Ob zum Anzug, zu Jeans oder zur Sporthose - schwarze Socken sind zu jedem Outfit optimal. In aller Regel gilt es die Farbe der Socken mit den Schuhen und der Hose zu kombinieren, um ein elegantes Outfit zu gestalten. 

 

Bildquelle: ucmao / pixabay.com

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Weitere interessante Themen

    • Trainings- und Ernährungsprinzipien

      Keiner hat etwas gegen gängige Fitness- und Ernährungsregeln, dennoch sind einige dieser Regeln schon lange überholt. Von einigen sollte man sich...

    • Reden ist Silber, Schweigen ist...

      Männer sprechen nicht so gern über persönliche Dinge, das gilt sogar weltweit. Stattdessen beschäftigen sie sich lieber schweigend mit Technischem,...

    • Die Leiste - Sollbruchstelle der Männer?

      Die Leisten befinden sich im Übergangsbereich zwischen den Oberschenkeln und dem Bauch. Dort sind auf beiden Seiten auch jeweils der Leistenkanal...

    • Low Carb Diät als neuer Ernährungstrend


      Männer wie Frauen folgen seit geraumer Zeit einem großen Ernährungs- und Diättrend: der Low Carb Diät. Diese zeichnet sich vom Weglassen von...

    • Mangel an Testosteron

      Warum das Testosteron für den Mann so wichtig ist, zeigt sich erst, wenn es fehlt. Das Hormon wird von den Hoden gebildet. Ist nicht ausreichend...

 
Logo maennerseite ch