Warum nicht mal Farbe zeigen?

Bunt Mode

Dieses Jahr können es auch Männer bunt treiben. Letztes Jahr haben Sie vielleicht noch neidisch auf Frauen in knallig orangefarbenen Jeans geschaut, nun können Sie sie selber tragen. Knallige Farben sind in der Männermode nicht mehr tabu, sie sind IN.

Orange, gelb, grün, rot, setzen Sie farbliche Akzente

In diesem Jahr brauchen Sie sich nicht zu verstecken. Vorbei sind die Zeiten, in denen Männer nur Outfits in Dunkelblau, Schwarz, Grau, Braun, Beige und Weiss tragen mussten. Poppige Farben sind nun auch in Männerkleiderschränken zu finden. Was noch schöner ist, die farbenfrohen Outfits können nicht nur im Freizeitbereich getragen werden, sondern auch im Alltag, bei der Arbeit und zu anderen Anlässen. Bunte Farben lassen sich wunderbar mit Ihrer schon vorhandenen Garderobe kombinieren. Niemand wird auf die Idee kommen, dass Sie Ihre klassischen Jeans schon im letzten Jahr getragen haben, wenn Sie mit einem bunten Shirt, Hemd oder Kapuzenpullover neue Akzente setzen.

Farblich passend zu dem bunten Oberteil können Sie Ihre neuen Sneaker oder Sportschuhe auswählen. Auch die Schuhe für modebewusste Männer werden in diesem Jahr besonders bunt. Zeigen Sie Ihre gute Laune schon bei der Wahl Ihres Outfits. Bleiben Sie nicht länger die graue Maus, die sich hinter biederen Farben versteckt. Der neue Look macht es möglich, dass Sie nicht nur im Freizeitbereich strahlen, sondern auch bei der Arbeit einen bleibenden Eindruck hinterlassen können.

Wählen Sie farblich passende Accessoires

Gemäss Ihrem neuen Look, können Sie auch bei der Wahl Ihrer neuen Accessoires Mut zur Farbe beweisen. Ob bei der Brille, der Krawatte, dem Schal oder bei der Wahl des passenden Gürtels, Ihnen bieten sich in dieser Saison viel mehr Möglichkeiten. Trotz der farbenfrohen Mode sollten Sie es nicht übertreiben. Sie möchten schliesslich nicht zum Papagei werden. Entscheiden Sie sich, ob Sie lieber ein farbenfrohes Oberteil tragen, oder ein auffälliges Accessoire. Beides zusammen könnte etwas dick aufgetragen aussehen.

Beweisen Sie Geschmack. Sie haben bestimmt noch etliche Accessoires im Schrank, die weniger auffällig sind. Diese sollten Sie mit Ihren neuen, bunten Shirts oder Hemden kombinieren. Mit Ihren neuen, bunten Accessoires können Sie die schlichten Hemden und Shirts, in gedeckteren Farben, aus der letzten Saison aufpeppen. Mit dieser bunt gemischten Mischung sind Sie zu jedem Anlass bestens gekleidet, ohne übertrieben gestylt zu sein.

Wer auf diesen Look lieber verzichten sollte

Männer mit eher dunklem Teint und dunklen Haaren können kräftige Farben besonders gut tragen. Blonde Männer mit blasser Haut wirken eher noch blasser, wenn sie sich für bunte Outfits entscheiden. Sie sollten sich daher typgerecht kleiden, damit Sie in Ihrem neuen Outfit noch attraktiver wirken als sonst. Achten Sie daher beim Kleiderkauf nicht nur auf die aktuellen Angebote, sondern auch auf Ihren Hauttyp. Sollten Sie ein eher hellerer Typ sein, wäre es angebracht auf knallige Farben zu verzichten und weiterhin klassische Farbtöne, zu wählen.

Kleiden Sie sich typgerecht, wenn die Farben des aktuellen Fashion-Styles nicht zu Ihrem Hauttyp passen. Mit den klassischen Farben, die immer aktuell sind, sind Sie bestens bedient. Möchten Sie trotzdem nicht auf modische Details verzichten, sollten Sie grösseren Wert auf modische Schnitte legen, als auf bunte Farben.

Bildquelle: PDPics / pixabay.com

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
 
Logo maennerseite ch