Passende Themen für das erste Date

Wer als Mann Single ist und einem ersten Date entgegensieht, kann sich am besten vorbereiten und eine Liste mit Themen überlegen. Dieser Leitfaden gibt Ihnen eine gewisse Sicherheit, sodass Frau bzw. die andere Person sich nicht langweilt und ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Fragen und eigenen Informationen aufkommen kann. Natürlich müssen nicht alle Fragen stur abgeklappert werden, doch ist es für viele Männer sehr hilfreich, wenn sie generell auch mal Zwischenfragen einwerfen. Das signalisiert dann ein echtes Interesse und Sie laufen nicht Gefahr, womöglich nur von Ihrer Arbeit zu reden oder noch schlimmer, von Ihrer letzten Beziehung. Nicht jedes der Gesprächsthemen wird gleich viel Zeit in Anspruch nehmen. Es handelt sich ja auch nicht um ein Bewerbungsgespräch, sondern um ein erstes Kennenlernen in der realen Welt. Eine Prise Humor kann dabei sicher auch nicht schaden, so wird eine allzu ernste und aufgeregte Stimmung vermieden. Auch wenn aus Ihnen dann kein Paar werden sollte, haben Sie zumindest einen netten Mittag oder einen netten Abend gehabt.

 

Entspannter Einstieg in das Gespräch

 

Nachdem Sie sich begrüsst haben, können Sie gerne etwas höflichen Small Talk betreiben. Auch wenn Ihnen das sonst nicht liegt, eignet er sich in dieser besonderen Situation aber hervorragend, um erst mal warm zu werden. Stellen Sie gerne Fragen, ob sie oder er gut angekommen ist, wie es um das Befinden steht oder wie der Tag bisher war. Aktives Zuhören macht sich hier sehr gut. Geben Sie also ruhig Zeichen, dass Sie ernsthaft zuhören und nicken zwischendurch oder lächeln zustimmend. Ihr Gegenüber ist nämlich mindestens so aufgeregt wie Sie. Bereits während des Small Talks kann sich dann das eine oder andere Thema ergeben, worauf Sie näher eingehen können. Wenn Ihnen etwas zu dem Thema einfällt, können Sie am besten abwechselnd Fragen stellen und auch passende Informationen von sich selber preisgeben. Kommt noch kein bestimmtes Thema auf, können Sie ein Thema beginnen wie zum Beispiel über Freizeitaktivitäten. Damit das Gespräch ins Rollen kommt, können Sie auch selber Beispiele nennen und das Gespräch mit etwas Humor auflockern. Mögliche Themen wären also folgende:

• Freizeitaktivitäten

• Urlaube 

• Filme und Bücher

• Sport

• Beruf

• Lebenstraum

• Vorbilder

 

Detaillierte Fragen zu den Themen stellen

 

Wenn Sie schliesslich ein interessantes Gespräch in Gang gebracht haben und Sie nach dem Small Talk beispielsweise über das Thema Beruf reden, können Sie ruhig etwas ins Detail gehen. Ansonsten sind Sie mit den Themen relativ schnell durch. Das muss nicht unbedingt schlimm sein, wenn das Gespräch an sich eine Art Eigendynamik entwickelt und Sie Ihren Leitfaden vor dem geistigen Auge nicht mehr benötigen. Es kann aber nicht schaden, auch für den Fall vorbereitet zu sein, dass dem nicht so ist. Statt als einfach nur zu fragen, welcher Beruf ausgeübt wird und nach der Antwort sofort zum nächsten Thema überzugehen, stellen Sie gerne diverse Fragen zu diesem Bereich. Beispielsweise wie es zu diesem Beruf gekommen ist oder welche Tätigkeiten hier konkret verrichtet werden. Auch nach Lebensträumen und Zielen können Sie fragen und so dafür sorgen, dass das Gespräch im Flow bleibt.

 

Körperhaltung und Augenkontakt

 

Nicht nur mit Fragen können Sie Ihrem Gegenüber echtes Interesse vermitteln. Steter Augenkontakt und eine aufrechte Haltung signalisieren, dass Sie bei der Sache sind und im Geiste nicht schon auf die Sportschau daheim warten. Sicherlich können Sie auch mal den Blick wandern lassen, auf Ihren Kaffee oder auf den Kellner, doch die anderen Gäste sollten dabei nicht eingehender betrachtet werden. Ihr Date kann sonst schnell meinen, dass Sie sich sonst langweilen. Schauen Sie daher am besten auch nicht auf die Uhr oder auf das Handy, sondern widmen sich wirklich dem Gespräch. Dann kann es ein nettes Zusammensein geben.

 

Bildquelle: Mikel Parera / unsplash.com

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Weitere interessante Themen

    • Tipps zum Flirten für Männer

      Heutzutage sind die Methoden des Flirtens andere als vor einigen Jahrzehnten. Niemand kann und will ewig warten, bis es zum ersten Kuss mit der...

    • Der stilbewusste Mann im Herbst 2017

      Wer als Mann modisch mithalten möchte, sollte immer einen Schritt voraus sein und sich mit der kommenden Saison beschäftigen. Denn schon bald werden die...

    • 10 Kosmetikregeln für Männer

      Möchtest du ein Gentleman sein, solltest du ein gepflegtes, Äußeres haben. Besondere Aufmerksamkeit sollte hier dem Gesicht, den Händen sowie den...

    • Die besten Unternehmungen im Sommer

      Der Sommer ist die Jahreszeit, in der die Menschen rausgehen und den meisten Spass haben. Es gibt dutzende...

    • Am 8. Mai ist wieder Muttertag

      Den Muttertag begehen wir seit 1914, ausgehend in den USA, zu Ehren der Mutterschaft im Allgemeinen und natürlich zu Ehren unserer lieben Mütter,...

 
Logo maennerseite ch