Unkompliziertes Shopping von zu Hause aus mit eigenem Modeberater

Mode online zu bestellen, erfreut sich nicht erst seit der Corona-Pandemie einer grossen Beliebtheit. In den Shops haben Sie eine größere Auswahl an Mode in verschiedenen Grössen, als dies im Ladengeschäft möglich ist. Kunden, die Sondergrößen tragen, bestellen besonders gern online, denn diese Größen sind in den Ladengeschäften nur schwer zu bekommen. Dies liegt vor allem daran, dass die Fläche in den Ladengeschäften begrenzt ist. Die Händler konzentrieren sich auf die Ware und auf die Grössen, die Kunden bevorzugt kaufen. Ein schneller Abverkauf ist sehr wichtig, weil auf diese Weise Platz für neue Kollektionen oder ein neues Sortiment entsteht.

 

Online-Shopping für Mode neu gedacht

 

Es gibt auch Kunden, die das Online-Shopping von Mode bislang nicht favorisiert haben. Die Gründe dafür sind vielfältig. Es ist beim Online-Shopping nicht möglich, die Bekleidung vor dem Kauf anzuprobieren. In der Folge ist eine Bestellung von mehreren Größen erforderlich. Daraus ergibt sich die Notwendigkeit, einige Artikel wieder zurückzusenden. Es gibt Kunden, denen dieses Procedere zu aufwendig ist. Für diese Kunden ist es vorteilhaft, wenn sie eine individuelle Modeberatung online abrufen und Bekleidung einfach und unkompliziert nach Hause bestellen. Online-Shops wie Zalon bieten Ihnen die Möglichkeit, Mode auf eine ganz andere Art und Weise zu bestellen:

  • Sie geben ein, welche Grösse Sie tragen, welchen Stil und welche Farben Sie bevorzugen und welches Budget Sie einsetzen möchten
  • Sie bekommen anhand Ihrer Angaben eine Box mit Bekleidung zugesendet
  • Sie probieren die Bekleidung in Ruhe an und entscheiden sich für einen oder mehrere Artikel
  • Artikel, die Ihnen nicht gefallen, senden Sie kostenfrei zurück
  • Die Kosten für die Box in Höhe von 9,95 CHF bekommen Sie erstattet, sobald Sie einen der überstellten Artikel erhalten

Die Vorteile dieser individuellen virtuellen Modeberatung liegen auf der Hand. Sie zahlen für den Empfang der Bestellung zunächst einen geringen Betrag. Normalerweise zahlen Sie alle Artikel, die Sie bestellen, vor dem Versand via Vorauskasse. Wenn Sie Artikel zurücksenden, bekommen Sie die Kosten für diese Artikel erstattet. Der Nachteil liegt darin, dass Sie die Kosten grundsätzlich vorstrecken müssen. Dies ist bei der Bestellung über den individuellen Modeberater nicht notwendig. Die Kosten von 9,95 CHF entsprechen in etwa den Versandkosten, die Sie für eine Bestellung in einigen Shops zahlen.

 

Boxen von Ihrem Modeberater regelmässig erhalten

 

Sie möchten sich in gewissen Abständen neu einkleiden, haben aber keine Zeit oder keine Lust, Mode ständig online zu bestellen? Die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie haben den Kauf von Mode im stationären Handel nicht unbedingt vereinfacht. Die Läden hatten lange geschlossen, die Pflicht zum Test oder die Voraussetzung einer Impfung für den unbeschwerten Einkauf wollen oder können nicht alle Menschen erfüllen. Wenn Sie sich für den Kauf von Mode über den Modeberater entscheiden, können Sie zeitliche Abstände definieren, innerhalb derer Sie neue Mode erhalten möchten. Dies kann einmal im Monat sein, einmal im Vierteljahr oder halbjährig, wenn die neuen Kollektionen für den Frühling oder Sommer oder den Herbst/Winter herauskommen. So erhalten Sie in dem von Ihnen gewählten Abstand neue Mode, ohne dass Sie selbst aktiv bestellen müssen. Dieser Service ist für alle Kunden, die bislang nicht gern Mode bestellt haben, eine gute Wahl.

 

Bildquelle: Charles Deluvio / unsplash.com

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
 
Logo maennerseite ch