Quälende Kopfschmerzen - ein Kugelschreiber kann helfen

Wer kennt das nicht - im Kopf hämmert und brummt es, dass man denken kann ein Presslufthammer wäre am Werk. Etwa 50 % aller Menschen leiden unter quälenden Kopfschmerzen. Vielfach greift man dann zu einem Schmerzmittel, um schnell wieder Ruhe zu bekommen. Es muss aber nicht immer die Kopfschmerztablette sein, denn mit einem einfachen Trick kann man etwas gegen Kopfschmerzen tun. Alles was dazu nötig ist, ist ein Kugelschreiber. 

 

Wie soll ein Kugelschreiber bei Kopfschmerzen helfen?

 

Der Trick ist ganz einfach und wurde auch schon vielfach im Internet gezeigt. Bei Kopfschmerzen nimmt man sich einen Kugelschreiber, hält diesen Stift dann parallel zu den Lippen und beisst ganz sanft auf den Kugelschreiber. Das sollte man ein paar Minuten durchführen - Experten raten hier zu mindestens 2 Minuten. Man sollte dann schon eine Linderung spüren und sich auch langsam wieder besser fühlen. Wenn man möchte kann man auch länger auf den Kugelschreiber beissen. Meist sind danach die Kopfschmerzen komplett verschwunden. Man sollte dabei jedoch vorsichtig vorgehen, denn wenn man zu fest zubeisst, kann es passieren, dass man die Zähne schädigt, was man letztendlich ja nicht möchte oder man ruiniert sich den Kugelschreiber. 

 

Funktioniert dies bei allen Arten von Kopfschmerzen?

 

Leider lassen sich nicht alle Arten von Kopfschmerzen mit dem Kugelschreiber Trick beseitigen. Hat man zum Beispiel einen Kater nach zu viel an Alkohol, dann gibt es sehr wirksame Hausmittel, die hier helfen. Ist der Kopfschmerz stressbedingt, dann kann mit einem Kugelschreiber oder ersatzweise einem Bleistift schnelle Abhilfe schaffen. Stressbedingte Kopfschmerzen erkennt man daran, dass es an beiden Seiten pocht oder sich ein dumpfer Schmerz breitmacht. Auch wenn die Kopfhaut verspannt ist, ist dies ein Zeichen für Stress, der zu Kopfschmerzen führt. Hier lohnt es sich auf jeden Fall den Trick mit dem Kugelschreiber auszuprobieren. 

 

Wie funktioniert dies mit dem Kugelschreiber?

 

Die Lösung ist hier ganz einfach. Kopfschmerzen entstehen in der Regel durch Verspannungen. Beisst man auf den Stift beginnt sich die Muskulatur des Kiefers zu entspannen und der Schmerz kann sich lösen. Gerade wenn man sehr unter Stress leidet, dann neigt man dazu, dass sich Kiefer und Gebiss leicht verspannen. Durch das Zubeissen auf den Biss hat die Muskulatur einen anderen Fokus und kann sich entspannen. Dieser natürliche Effekt ist ganz einfach und für viele eine wertvolle Hilfe, wenn immer wieder Kopfschmerzen den Alltag stören. 

Sicherlich greifen viele Menschen bei Kopfschmerzen schnell zur Schmerztablette. Man ist es einfach gewohnt und erhofft sich dadurch schnelle Linderung. Schmerztabletten kosten nicht nur viel Geld, sondern sie belasten zusätzlich durch ihre Nebenwirkungen die Gesundheit. Warum also sollte man dieses Risiko eingehen, wenn es so viel einfacher und natürlicher geht? Gerade in der Schwangerschaft, wenn man auf Medikamente verzichten soll, ist der Trick mit dem Kugelschreiber für viele die einzige Lösung zur Ruhe zu kommen. Es gibt noch eine Reihe an weiteren Hausmitteln, die bei Kopfschmerz helfen, ohne den Griff zur Tablette. Dazu zählen lange Spaziergänge ebenso wie die Kopfmassage, ätherische Öl, Wärme und Ruhe. 

 

Bildquelle: StockSnap / pixabay.com 

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Weitere interessante Themen

    • Männerleben verlängern

      Männer legen oft weniger Wert auf Aussehen und Gesundheit als Frauen. Dies ist mit ein Grund, warum Männer gegenüber Frauen statistisch gesehen...

    • Das Paleo Ernährungskonzept

      Abnehmen - aber wie? Keine Frage, Diäten und Abnehm-Konzepte gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Klar, schnell ein Paar Pfunde zu verlieren ist...

    • 9 Tipps, um die Attraktivität zu steigern 

      Egal ob Frau oder Mann – jeder Mensch möchte auf andere Menschen sympathisch und attraktiv wirken. Doch was genau macht Menschen für Andere...

    • Fahrrad selber fit machen

      Endlich erwacht die Natur aus ihrem langen Winterschlaf, und unsere Lust auf Bewegung an frischer Luft treibt uns an. Höchste Zeit, die...

    • Öl ziehen als Morgenroutine

      Sicherlich putzt sich jeder am Morgen die Zähne. Vielleicht sollte man für die Zukunft einplanen, dass das Öl ziehen...

 
Logo maennerseite ch