Richtiges Training für den Mann

Fitness und ein sportliches Auftreten sind in der heutigen Zeit für viele Männer extrem wichtig geworden. Dabei ist eine attraktive und fitte Figur kein Hexenwerk und kann von jedem Mann erreicht werden. Allerdings ist dafür Disziplin ein wichtiger Faktor, um sein Ziel zu erreichen. Viele Männer geben nach den ersten Wochen bereits auf, wenn sie kein Sixpack an ihrem Bauch erkennen können. Dabei vergessen Sie meist, dass eine solche Veränderung viel Training und die richtige Ernährung benötigt. Mit diesen Komponenten und dem unbedingten Willen zu einer sportlichen Figur wird es aber mit Sicherheit auch bei Ihnen funktionieren. In diesem Artikel geben wir Ihnen die drei wichtigsten Bausteine zu einem gesunden und fitten Körper mit auf den Weg und bieten Ihnen zahlreiche Tipps, mit denen Sie effektiver trainieren können.

 

Baustein 1 - Ernährung

Die richtige Ernährung ist für eine sportliche Figur enorm wichtig. Vitamine, Ballaststoffe und Proteine müssen in ausreichender Menge aufgenommen werden, um beim Training gute Leistungen erzielen zu können. Proteine sind dann vor allem für den Muskelaufbau zuständig und sollten in Form von Fisch, Eiern und weissem Fleisch aufgenommen werden. Sie sollten bei der Wahl der richtigen Ernährung auch mit einem Fachmann sprechen. Dieser kann Ihnen einen individuellen Speiseplan liefern, der perfekt auf Sie und Ihren Körper zugeschnitten ist. So ist sichergestellt, dass Sie unter idealen Bedingungen trainieren können und das Optimum aus Ihrem Körper rausholen. Eine gesunde Ernährung muss dabei auf keinen Fall einseitig und langweilig sein. Sie werden überrascht sein über die zahlreichen Möglichkeiten, die eine ausgewogene und vollwertige Ernährung für Sie bereit hält und bereits nach wenigen Wochen werden Sie sich an die Umstellung gewöhnen und ein besseres Gefühl in Ihrem Körper empfinden.

 

Baustein 2 - Das Training

Das Training ist ein weiterer essentieller Punkt, wenn Sie im Sommer mit einem Waschbrettbauch positiv auffallen möchten. Vor dem ersten Training sollten Sie sich von einem Mediziner grünes Licht geben lassen, um negative Überraschungen zu vermeiden. Anschliessend können Sie mit einem Fitnesstrainer ein individuelles Programm ausarbeiten, das genau auf Ihren Fitnessstand angepasst wurde. So stellen Sie sicher, dass Sie das Training nicht überfordert und bestmögliche Ergebnisse erzielt werden können. Zudem werden Sie zusätzliche Motivation durch einen festen Plan schöpfen und Sie werden auch Ihren neuen Trainer nicht enttäuschen wollen. So wird das regelmässige Training schon bald zur Gewohnheit für Sie und nicht aus Ihrem Alltag zu entfernen sein. Durch einen starken Willen und optimiertes Training können Sie bereits nach wenigen Wochen spürbare Erfolge feiern und werden dadurch zusätzlich motiviert.

 

Baustein 3 - Motivation und Disziplin

Der dritte Baustein hängt ganz von Ihnen alleine ab und ist sehr wichtig. Ohne den absoluten Willen und strenge Disziplin werden Sie Ihr Ziel nicht erreichen können. Es ist absolut wichtig, dass Ihnen bewusst wird, dass Sie ganz alleine für Ihren Erfolg oder Misserfolg verantwortlich sind. Sie müssen den Ernährungs- und Trainingsplan einhalten und immer den Glauben an sich selbst bewahren, um Ihr Ziel zu erreichen. Ihre Freunde und Ihre Familie können Ihnen dabei eine wichtige Stütze sein. Erzählen Sie den Menschen Ihres Vertrauens von Ihrem Vorhaben und beziehen Sie diese Personen mit in die Planungen ein. Durch dieses starke Band des Vertrauens können auch Sie Kraft und Motivation schöpfen, wenn Sie in ein mentales Loch zu fallen drohen.

Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass Sie Ihren Traumkörper mit diesen drei Bausteinen erreichen können. Durch die Kombination dieser drei Komponenten werden Sie bestmögliche Ergebnisse erzielen und sich bereits nach wenigen Wochen mental und körperlich sehr viel besser fühlen. Halten Sie sich immer wieder vor Augen, dass Sie die Veränderungen für sich selbst wünschen und es wird Ihnen gelingen.

Bildquelle: www.Profihantel.de / pixelio.de

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
 
Logo maennerseite ch